Freitag, 20. September 2013

Côte d`Azur: Èze







Einen der schönsten Ausblicke auf die Côte d`Azur hat man von der alten Burg in Èze Village aus.
Zu diesem Aussichtspunkt gelangt man durch kleine verwinkelte und verwunschene Gassen der alten Festung. Überall, wo man hinblickt, gibt es kleine Kunstgallerien, Boutiquen, Cafés oder Restaurants. Ein Fotomotiv folgt auf das nächste und das sogar ohne große Touristenströme. Am höchsten Punkt von Èze gibt es an Stelle der Burg heute einen Kakteengarten mit einer Vielzahl unterschiedlicher Pflanzen, schönen Ecken zum Sitzen und einem unglaublichen Ausblick. Aufgrund des mangelnden Schattens wird es hier oben im Sommer richtig heiß, zwar sorgt der frische Meereswind ab und an für Abkühlung, doch kommt man nicht drum rum, sich sommerlich leicht zu kleiden. Daher hab ich für diesen Ausflug eines meiner luftigsten Sommerkleider ausgepackt, das ich im Sommer zuvor auf dem Markt in Italien ergattert hatte, ein guter Griff, wie es sich schließlich herausstellte!






Was ich trage:

Kleid: aus Italien vom Markt, Hut: aus Venedig, Sonnenbrille: Ray Ban











Kommentare:

  1. You look lovely!

    Wanna follow each other on bloglovin'?
    http://www.bloglovin.com/blog/9930853/i-am-sandrine

    Sandrine
    www.iamsandrine.com

    AntwortenLöschen
  2. beautiful photos!
    love your dress
    xx
    http://anoddgirl.blogspot.com.au

    AntwortenLöschen
  3. tolle bilder von meine heimatsland!!

    LG
    Amandine
    www.lesberlinettes.com

    AntwortenLöschen