Freitag, 7. Februar 2014

MBFW - Runway: Barre Noire




Barre Noire präsentierte sich dieses Jahr erstmals mit einer Runway-Show auf der Berliner Fashion Week und zeigte dabei eine eher zurückhaltende Kollektion.
Gedeckte Farben wie Hellblau, Hellgrau, Beige, Cremeweiß und Nude dominierten, Dunkelgrün und Dunkelrot frischten die Farbpalette der Kollektion als kräftige Farbtupfer der Kollektion ein wenig auf. Ebenso unauffällig wie die Farbwahl blieb auch die Schnittführung der Kleidungsstücke, simple und minimalistische Schnitte wurden durch ein wenig Oversize und Loose-Fit aufgemischt. Wichtigstes Kleidungsstück der Kollektion: der gemütliche Kuschelpulli. Dieser wird zu schmalen Hosen, weiten Maxiröcken oder schmalen Bleistiftröcken kombiniert. Der Leo-Print ist aus der vergangen A/W Kollektion 2013 erhalten geblieben...




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen